Telefon: (0421) 2232801 · Mobil: (0171) 9632338
Telefon: (0421) 2232801 · Mobil: (0171) 9632338

Haus kaufen | Haus kaufen privat | Haus kaufen Makler.

Haus kaufen. Haus kaufen von privat. Haus kaufen über Makler. Jetzt Haus kaufen aufgrund niedriger Zinsen.

 Haus kaufen von privat oder über Makler?

Ein Haus oder eine Wohnung kaufen ist für viele Bundesbürger nach wie vor der größte Wunsch. Denn eine Immobilie bedeutet unabhängig von ständig steigenden Mieten zu sein. Wer heutzutage ein Hauf kaufen möchte, trifft nicht nur auf einen ausgeglichenen Immobilienmarkt, sondern auch auf absolute Niedrigzinsen.

 

Ein Haus kaufen bedeutet aber nicht nur frei von steigenden Mieten zu sein und von günstigen Zinsen am Markt zu profitieren. Ein Haus kaufen bedeutet vor allem eins: Absicherung im Alter und in eine nachhaltige Anlage zu investieren. Bis heute gibt es keine sichere Kapitalanlage als die sogenannte Anlage aus "Beton". Immer mehr Aktienanleger, die aufgrund von Wirtschaftskrisen und

Firmenzusammenbrüche viel Geld verloren haben, investieren jetzt massiv in Immobilien. Dieser Run auf Immobilien hat zufolge, dass in vielen Großstädten kaum noch bezahlbare Immobilien zum Kauf vorhanden sind. Wer in die eigenen vier Wände investieren möchte, sollte sich daher sputen. 

 Haus kaufen von privat.

Wer ein Haus oder eine Eigentumswohnung kaufen möchte sollte sich zunächst die Frage stellen, ob er von privat oder über einen professionellen Immobilienmakler ein Haus oder eine Wohnung kaufen möchte. Die Frage sollte nicht damit beantwortet werden, wo es zunächst "augenscheinlich" günstiger ist. Was auf dem ersten Blick günstig erscheint, kann sich im Nachhinein zu einem Fass ohne Boden entwickeln. 

 

Ein Haus von privat kaufen sollten wirklich nur diejenigen tun, die sich nicht nur mit Immobilien besonders gut auskennen, sondern auch mit allen vertraglichen Angelegenheiten bestens vertraut sind. Wer hier nicht aufpasst, kann beim Immobilienerwerb schnell sein blaues Wunder erleben. Zu schnell wird unterschrieben, was am Ende nicht gewollt war. Beim Immobilienerwerb sollte unbedingt ein Fachmann anwesen sein, der diese auf Herz und Nieren begutachtet. Des Weiteren sollte unbedingt das Grundbuch und der Kaufvertrag eingesehen werden.

 

Wer einen Immobilienmakler richtig einsetzt, dessen Fachwissen und Marktkenntnisse zu seinem Vorteil nutzt, spart am Ende viele tausend Euros. 

 

 Haus kaufen über Makler.

Ein Haus über einen Immobilienmakler zu erwerben bedeutet, dass Sie immer brandaktuelle und somit die neusten Immobilien am Markt vorgestellt bekommen. Jede Immobilie wird vorab auf "Herz und Nieren" geprüft und das Grundbuch auf negative Baulasten eingesehen. Ein guter Makler nimmt keine Immobilien in seinem Bestand auf, die versteckte Baumängel oder negative Baulasten im Grundbuch aufweisen. Auch wird er seinen Kunden keine überteuerten Immobilien anbieten. Sollten Mängel oder Baulasten vorhanden sein, wird er mit Ihnen die anfallenden Reparaturkosten bzw. Auswirkungen der Baulasten besprechen. So können Sie sicher sein, dass sich Ihr Immobilientraum nicht zu einem "Alptraum" entwickelt.

 

Ein guter Immobilienmakler berät Sie darüber hinaus unabhängig und neutral rund um die Themen Baufinanzierungen und Baufinanzierer. Er wird Ihnen wertvolle Tipps zur Finanzierung und gute Adressen von Baufinanzierer geben. 

 

Unser Tipp: Beim Immobilienerwerb immer auf Nummer sicher gehen und von einem erfahrenen Immobilienmakler beraten lassen.

 

Immobilienangebote Bremen

Immobilie verkaufen

Immobilien Gesuch aufgeben

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Copyright © 2017 THOM-Immobilienmakler Bremen, Am Kastanienhof 31 · 28355 Bremen Telefon (0421) 22 32 801 · Mobil: (0171) 96 32 338, Haus verkaufen, Haus kaufen, Immobilienbewertung, Kontakt, Impressum, Internet: www.thom-immobilienmakler.com, www.haus-verkaufen-bewertung.de, www.haus-wohnung-bewertung.de

Anrufen

E-Mail

Anfahrt